Wann erhalte ich meine Bestellung?
Wenn Sie per PayPal oder PaypalPlus (also mit Kreditkarte oder per Lastschrift – Sie benötigen keinen Paypal-Account) bezahlen, bekommen Sie direkt nach dem Kauf eine E-Mail mit dem Download-Link zugeschickt. Bei Banküberweisungen dauert es etwas länger, in der Regel aber 24 bis 48 h.

Was muss ich tun, damit ich losspielen kann?
Theoretisch können Sie nach dem Kauf innerhalb weniger Minuten losspielen. Drucken Sie das heruntergeladene Dokument einfach aus und versammeln Sie alle Mitspieler und Mitspielerinnen. Wenn Sie das Dinner mit ausreichend Vorlaufzeit planen, können Sie die im Dokument enthaltenen Einladungen per E-Mail oder ausgedruckt verschicken und mit Hilfe der ebenfalls enthaltenen Deko für die passende Atmosphäre sorgen.

Wie lange dauert ein Spiel?
Das hängt natürlich von den Spielern und Spielerinnen ab, wobei die Spiele für weniger Personen tendenziell weniger lang dauern. Wer schnell spielt und Erfahrung hat braucht ohne Essenspausen in etwa 2 Stunden, wer dagegen gerne fröhlich diskutiert, kann über 4 Stunden spielen.

Muss ich mir Notizen machen?
Ein Krimidinner Spiel machen aus den verschiedensten Gründen Spaß: Die Einen erfreuen sich an den Kostümen und haben große Freude, in fremde Rollen zu schlüpfen. Die Anderen reizt die Story und sie wollen den Fall bis ins kleinste Detail lösen. Die Übrigen haben einfach Freude am Diskutieren und Rätseln. Je nachdem mit wem Sie spielen, darf entweder entspannt gerätselt oder sich akribisch mit Zettel und Stift jeder Hinweis minutengenau notiert werden.

Ab wie viel Jahren kann jemand mitspielen?
Unsere Erfahrungen zeigen, dass es Jugendlichen ab etwa 16 Jahren gelingt, in die fremden Rollen zu schlüpfen und große Freude macht mitzuspielen.

Muss dazu gekocht werden?
Essen ist klassischerweise ein Teil des Krimidinners, kann aber auch weggelassen werden. Wenn Sie als Gastgeber oder Gastgeberin mitspielen möchten, achten Sie bitte darauf, dass die Essens-Präparation nicht zu lange dauert. Natürlich darf das Krimidinner gern auch als Krimifrühstück oder Krimi-Mittag serviert werden 😉

Muss ich mich verkleiden?
Verkleiden ist kein Muss. Unsere Erfahrung zeigt aber, dass Kostüme das Spiel viel unterhaltsamer machen und es den Spielerinnen und Spielern einfacher fällt, in die entsprechenden Rollen zu schlüpfen. Dazu reichen oft schon kleine Accessoires wie eine Mütze, eine Kette oder etwas Selbst-gebasteltes.

Was unterscheidet eine Krimidinner Party (11-20 Personen) von den „klassischen“ Krimidinnern (4-11 Personen)?
Unsere Krimidinner Partys sind speziell für große Gruppen geschrieben. Während klassische Krimidinner in einer gemeinsamen Gesprächsrunde gespielt werden, löst sich diese bei den Krimidinner Partys aufgrund der vielen Gäste auf. Es wird in kleinen Gruppen diskutiert und heimlich geflüstert; es werden vertrauliche Gespräche unter vier Augen geführt und auch mal vor allen Gästen Anschuldigungen vorgetragen. Dabei wechseln sich die Gesprächspartner immer wieder ab und die Spieler lernen sich so im Laufe des Abends kennen.

Zum Krimidinner-Shop