Sizilianische Gepflogenheiten für 11-20 Personen

ab 34,90 

Bewertet mit 4.83 von 5, basierend auf 35 Kundenbewertungen
(36 Kundenrezensionen)

Mit der Rückkehr des Friedens in Sizilien tauchen im verträumten Ort Corleone die altbekannten Gesichter der einflussreichen Mafiafamilien wieder auf, denn es ist höchste Zeit, das profitable Geschäft mit Waffen, Drogen und Schutzgelderpressungen neu aufzubauen. Neben den alt eingesessenen Mafiosi wittern aufstrebende Familien Morgenluft und hoffen, durch gut geölte Beziehungen in die Politik und noch besser geölte Maschinenpistolen neuen Einfluss zu gewinnen. Und so treffen auf der Geburtstagsfeier der Wirtin Maria im Restaurant „Valle di Templi“ eine bunte Mischung aus rücksichtslosen Mafiosi und einflussreichen Gästen zusammen, von denen nicht wenige den ein oder anderen Gast am liebsten mit einem Zementblock am Bein im Meer versenken würde…

Neben köstlichem (italienischem) Essen steht an diesem Abend darum auch ein Mord auf der Speisekarte und sowohl Täter als auch Opfer befinden sich unter den anwesenden Gästen. Niemand kann an diesem Abend sicher sein, lebendig nach Hause zu gehen, aber jeder wird die Chance bekommen, den Fall zu lösen.

Veranstalten Sie ein festliches Krimidinner und tauchen Sie ein ins Sizilien der 1950er Jahre.

Bitte wählen Sie die passende Personenanzahl:

Auswahl zurücksetzen
Beschreibung
Werfen Sie einen Blick ins Spiel

In unserem Preview erhalten Sie einen ersten Einblick in das Spiel. Das Preview zeigt Ihnen das Spiel in der Version für 16-20 Personen. Die kleinere Variante des Spiels (11-15 Personen) funktioniert nach dem gleichen Prinzip und enthält 5 Rollen weniger.

Ausdrucken und losspielen

Diese Krimidinner Party haben wir speziell für große Gruppen geschrieben und sorgt für einen mörderisch unterhaltsamen Abend. Nachdem Sie bezahlt haben bekommen Sie sofort eine E-Mail mit dem Downloadlink zum Spiel (18 MB, ca. 80 Seiten, gezippte pdf-Dateien). Sie müssen das Spiel nur noch herunterladen, (etwa die Hälfte der Seiten) ausdrucken und losspielen.

Was ist eine Krimidinner Party?

Während klassische Krimidinner in einem Gesprächskreis gespielt werden, löst sich dieser bei den Krimidinner Partys auf. Durch Hinweise und kleine Aufträge lernen Sie die Mitspieler und Mitspielerinnen kennen: Mal wird in einer großen Runde diskutiert, ein andern mal heimlich Schmiergeld gegen eine wertvolle Information eingetauscht. Der Gastgeber, bzw. die Gastgeberin kann natürlich mitspielen und erfährt bei der Vorbereitung (noch) keine Geheimnisse.

Bewertungen (36)

36 Bewertungen für Sizilianische Gepflogenheiten für 11-20 Personen

  1. Anita

    Hier an unserer Schule habe ich das Spiel zusammen mit einer Schulklasse der Oberstufe gespielt. Uns hat es allen sehr gut gefallen, wir hatten viel Spaß dabei. Es ist ganz gut als Teambuildingmaßnahme geeignet, da ja jeder mal mit (fast) jedem sprechen muss. Natürlich war coronabedingt einiges nicht möglich, aber wir haben dann eben für jeden eine eigene Pizza bestellt und den Nachtisch einzeln verpackt besorgt, das ging auch. Alles in allem ein rundum gelungener, lustiger und unterhaltsamer Abend.

  2. Jennifer Herrmann (Verifizierter Besitzer)

    Wir hatten einen sehr schönen Abend. Wir haben mit 20 Leuten das Krimi durchgespielt und es kam sehr gut an. Für einige waren die Hinweise zu offen, andere fanden das sehr gut und haben die Chance genutzt, zusätzliche Intrigen zu spinnen. Es war super. Nur eine Bitte: Korrigiert den Fehler im Hinweisschreiben 2 vom Koch Manuele. Da ist ein Name falsch.

  3. Maria alias Kerrin (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben das Spiel anlässlich meines Geburtstages mit 16 Personen gespielt. Dass nicht alle an einem Tisch sitzen müssen, sondern bei Aperitivo, Antipasti und Pizza alle mit diesen oder jener plaudern, die Trauer aussprechen oder klüngeln, um lukrative oder persönliche Vorteile zu erlangen war zunächst ungewohnt, aber extrem spannend, da irgendwie jeder verdächtig war oder wurde. Einiges an Gesprächen hat man nicht mitbekommen, das war dann meist auch so gewollt und möglicherweise auch besser so. Nach dem Tod geb es Lasagne und gegen Ende Tiramisu und Panna Cotta. Das Konzept sorgt gut dafür, dass viele der Gäste mit vielen ins Gespräch kommen und auch anschließend haben wir noch viel über dir Krimiparty gesprochen. Gespielt haben wir ca. 4 Stunden.
    Als Deko: zahlreiche Weingläser, Weinflaschen, Pizzakartons, in Italienservietten gerolltes Besteck, auf jeden Tisch, Sideboard und Schränkchen Servietten und Kerzen im Gläsern, Speisekarte mit Kreidemarker und
    Schnörkelschrift an die Fenster

  4. Victoria (Verifizierter Besitzer)

    Es war wirklich ein lustiges und spannendes Spiel und alle waren am Ende begeistert. Zwar war es etwas aufwendig übers Zoom zu spielen (aber auch in der aktuellen Corona-Zeit virtuell machbar!!!), aber es hat trotzdem sehr gut funktioniert, indem wir parallel fleißig gechattet haben. Fakt ist: wir werden definitiv ein neues Spiel ausprobieren und das nächste auch gerne in Live!

  5. Katja

    Ich habe gestern mein Geburtstag gefeiert und das erste mal haben wir ein Krimidinner gespielt ! Es war mein bester Geburtstag überhaupt.. Es war einmalig und es hat alles geklappt , wir waren alle toll verkleidet und hatten ein mega Spaß! Vielen Dank ….

  6. Uwe (Verifizierter Besitzer)

    Die „sizilianischen Gepflogenheiten“ sorgen für einen großartigen Abend mit vielen Verdächtigen und kurzweiligen Gesprächen. Besonders der kommunikative Charakter dieses Spiels, die vielen Kleingespräche und die daraus resultierende Möglichkeit, mehrere Mitspielende durch Intrigen in verschiedene Richtungen lenken zu können, gefällt mir persönlich ausgesprochen gut. Dadurch können sich zahllose Optionen eröffnen, wer der Mörder sein könnte…
    Endlich mal ein Krimidinner, bei dem nicht alle an einem Tisch sitzen und die Hälfte der Personen einschläft, nicht zuhört oder den Faden verliert.
    Absolut empfehlenswert!

  7. Harald (Verifizierter Besitzer)

    Gelungener Abend, tolle Charaktere und Story, mit überraschenden Ausgang.

  8. Carolina Kellermann (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben dieses Spiel bei einem Team-Event gespielt. Es ist alles sehr gut erklärt. Die Charaktere und die Geschichte ist sehr unterhaltsam. Wir hatten alle sehr viel Spaß. Würde es wieder kaufen. Die Informationen wirken am Anfang etwas viel, vor allem für diejenigen, die zum ersten Mal an einem Krimidinner teilnehmen. Aber mit den Hinweisen wird sehr schnell alles deutlich!

  9. Maike (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe das Spiel für meinen Geburtstag gekauft und war restlos begeistert. Keiner der Anwesenden hatte Erfahrung mit Krimi-Dinnern im allgemeinen oder so einer Party im speziellen, so dass wir vorher doch alle ein bisschen nervös waren, ob unsere Schauspielkünste wohl ausreichen würden.
    Nach ein paar Minuten hatten sich aber doch alle in ihre Rollen eingefunden und wir hatten viel Spaß (ich könnte nicht einmal mit Gewissheit sagen, wie lange wir gespielt haben).
    Die Vorbereitungen haben schon ein bisschen Zeit gekostet, aber ich fand, es hielt sich im Rahmen. Die Anleitung ist leicht verständlich.

  10. Iris Jammer (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben das Krimidinner Sizilianische Gepflogenheiten anlässlich einer Geburtstagsfeier gespielt.
    Es war einfach mega!!!
    Alle haben sich voll in die Rolle reingelebt, sich verkleidet und wir haben so viel Spaß gehabt; wir sind uns einig, dass wir das sicher wiederholen werden!!!

  11. Lisa (Verifizierter Besitzer)

    Wir hatten super viel Spass mit dem Krimidinner. Die Anweisungen waren für alle klar und die Rollen gut beschrieben. Super geeignet für grosse Gruppen und auch für Anfänger. Der Abend war wirklich gelungen.

  12. Theresa (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben das Krimidinner als Team-Event veranstaltet und alle waren begeistert. Vor allem, dass viele Personen mitmachen können, ist perfekt für solch einen Anlass. Alle haben sich Mühe gegeben und ihr Rollen und Verkleidung ernst genommen. Wir haben es etwas abgekürzt und statt den Gängen Pizza bestellt. Dann hat es auch nicht so lange gedauert. Werden es bestimmt wieder machen. Daumen hoch 🙂

  13. kopriva.simone (Verifizierter Besitzer)

    Liebes Cocolino Team,

    Vielen lieben Dank für das super Krimmidinner, wir haben es heute Mittag als „nach“ Weihnachtsfeier gespielt. Mit etwas Vorbereitungszeit und super Hilfe per Mail (wenn ein Kurzfristiges Problem unsererseits Auftritt), konnten wir heute einen wundervollen Nachmittag verbringen. Es war für uns alle das erste Krimmidinner. Ich selbst war Maria und habe es sehr genossen die Gastgeberin zu sein! Meine Kolleginnen waren allesamt begeistert und waren vollkommen in den Bann des Krimmis gezogen, sogar der Kellner des Lokals war am Ende sehr gespannt wer denn nun der Mörder ist, am liebsten hätte er selbst mitgespielt!
    In diesem Sinne…
    Macht weiter so, es war ganz sicher nicht mein letztes Krimmidinner…

    Vielen lieben Dank
    Simone

  14. Christine Winstanley

    Habe es mit meiner Klasse gespielt. Es sorgte für sehr viel Spass. Meine Schüler haben die Rollen mit viel Einsatz und Glaubwürdigkeit gespielt. Die Vorbereitung hat mir zwar viel Zeit in Anspruch genommen, aber es hat sich allemal gelohnt. Es war ein tolles Krimi Frühstück für die ganze Klasse.

  15. Kathrin (Verifizierter Besitzer)

    Liebes Cocolino-Team, wir haben das Krimidinner auf unserer Jugendfreizeit gespielt. 16 Jugendliche (zwischen 14 und 18 Jahren) haben sich bei italienischem Essen ins Reich der Mafia begeben.
    Wir hatten vorher schon mit weniger Leuten unterschiedliche Krimidinner gespielt, dabei waren immer alle an einem Gespräch am Tisch beteiligt. Bei der größeren Personenanzahl war es nun eine gute Sache immer mit einzelnen ins Gespräch zu kommen. Als Spielleitung merkt man, wenn die Gäste so langsam wieder an ihre Plätze wandern und kann die nächste Runde einleiten.
    Wir hatten gemeinsam einen sehr schönen Abend! Vielen Dank!

  16. Laura (Verifizierter Besitzer)

    Unglaublich lustiger Abend!
    Wir haben das Krimidinner als Teamevent unserer Abteilung veranstaltet und hatten super viel Spaß.
    Man hat zwar etwas organisatorischen Aufwand, aber dieser lohnt sich alle Male für das Ergebnis.
    Wir haben das Event in einem separaten Raum eines italienischen Restaurants ausführen können, was super für die Atmosphäre war. Das können wir auch absolut weiterempfehlen.
    Es war super zu sehen, wie viel Mühe sich alle beim Verkleiden und Schauspielern gemacht haben.
    Das war wirklich ein voller Erfolg!

  17. Laura Campione (Verifizierter Besitzer)

    Das Spiel war cool nur für den Detektiv war das etwas sehr unübersichtlich. Aber richtig toll gelungener Abend, gerne nochmal.

  18. Melanie Dittmann (Verifizierter Besitzer)

    Als Maria und eigene Person hatte ich eine wirklich aufregende Geburtstagsfeier. Alle Gäste waren begeistert und dankbar, einmal etwas anderes zu erleben. Jeder schlüpfte in seine Rolle und kleidete sich entsprechend, dass alle mitgemacht haben, war mein größtes Geschenk.
    In einer kleinen alten Wirtschaft aus der gleichen Zeit war schnell das passende Ambiente hergestellt. Wir haben viel gelacht. Vielen Dank für dieses ausgeklügelte Programm, vor allem, dass man als Gastgeber selbst mitspielen kann, ist super.

  19. Lynn

    Ein tolles Spiel!
    Es hat für viel Freude und Spaß gesorgt!! Alle waren begeistert.
    Wir haben es alle zu ersten Mal gemacht. Und es wird nicht die letzte Party sein.

  20. Larissa (Verifizierter Besitzer)

    Liebes Cocolino-Team,

    wir hatten sehr viel Spaß mit eurem Krimidinner. Der Abend war ein voller Erfolg. Durch die tollen vorbereiteten Einladungen, konnte sich jeder passend zu seiner Figur verkleiden. Und der Mörder wurde gefunden. Wir haben sehr viel gelacht, gerätselt und gegessen. Danke für den wunderschönen Abend.

  21. Jennifer Helmut (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben dieses Krimidinner vor einiger Zeit gespielt und es gehört definitiv zu einen der besten. Man konnte viele Unterhaltungen führen, selbst Geheimnisse in Erfahrung bringen. Und mit wenig Aufwand war ein Abendfüllendes Programm auf die Beine gestellt worden. Sehr zu empfehlen auch für Silvester – oder Weihnachtsparties. Das Konzept hier fanden wir wirklich toll! Gerne mehr davon.

  22. Jasmin (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben das Krimi-Dinner in unserer Firma als Teamevent gemacht und ganz im Sinne der Story gemeinsam Pizza bestellt sowie Antipasti gemacht. Wir waren insgesamt 11 Personen. Die Vorbereitung ging recht schnell und die Anleitung ist sehr verständlich. Uns hat besonders gut gefallen, dass der Mord nicht schon vorher sondern während des Spiels passiert ist. Ein bisschen undurchsichtig fanden wir den Zeitpunkt zum Wechsel in die zweite Runde und zum Ende hin, da nicht so ganz klar wurde, wer seine Aufgaben bereits erledigt hatte und wer nicht. Da könnte es vielleicht noch einen Mechanismus geben, der den betreffenden Personen mitteilt, dass es so weit ist.
    Ansonsten war es für uns ein tolles Event und wir werden sicherlich nochmal ein Krimidinner machen!

  23. Patrick (Verifizierter Besitzer)

    Mit Freunden zum Geburtstag veranstaltet. Inhaltlich an manchen Stellen nicht ganz schlüssig. Insgesamt aber ein voller Erfolg und Riesenspass!

  24. Stefanie Schmidt (Verifizierter Besitzer)

    Anlässlich meiner Geburtstagsfeier kaufte ich dieses Krimidinner und kann es jeden nur weiterempfehlen! Die Story ist echt super und spannend. Auch die Freunde von uns, die mit verkleiden und schauspielen nichts anfangen können ,hatten viel Spaß wir werden sicher mal wieder ein Krimidinner von Cocolino kaufen!

  25. Anastasia Artamonow (Verifizierter Besitzer)

    Vielen Dank für dieses Krimidinner!
    Es war so aufregend und viele haben gesagt, dass es der beste Geburtstag war auf dem sie waren 😀
    Tatsächlich war jeder so drin in der Geschichte und es war unheimlich spannend, vor allem dann in der zweiten Runde!
    Ich fand es toll, dass ich alles vorbereiten konnte, ohne selber zu wissen wer der Mörder war. Die Unterlagen war sehr ausgearbeitet, so dass sich jeder in seine Rolle versetzen und die Aufgaben lösen konnte.
    Nach dem Dinner habe ich noch mit Freunden darüber gesprochen was sie alles herausgefunden haben und wie cool das Ereignis für sie war.
    Ein rund um super Paket!!
    Vorm Schlafengehen war ich immer noch total „geflasht“! Noch Tage danach bekam ich tolle Rückmeldungen!
    Ich bin mir sicher, dass meine Freunde in Zukunft auch das ein oder andere Krimidinner schmeißen werden!

    Vielen Dank!

  26. Anja

    Danke für diesen sehr tollen Abend. Ich wollte meinen Geburtstag mal etwas anders feiern und dann bin ich auf dieses Krimidinner gestoßen.
    Den Gästen und mir hat es sehr viel Spaß gemacht und wir haben auch noch lange danach darüber gerätselt.
    Auch ein besonderes Lob an den Kundeservice. Fragen und Wünsche wurden sehr schnell bearbeitet.

    Freue mich schon auf das nächste Krimidinner von euch 🙂

  27. Jenni (Verifizierter Besitzer)

    Wir spielten „Sizilianische Gepflogenheiten für 16-20 Personen“ mit 18 Personen. Das Krimidinner wurde als teambuildende Maßnahme in unserem Fußballteam verwendet. Wir haben nebenher nicht gegessen, sondern uns rein auf das Krimi konzentriert. Es hat total viel Spaß gemacht und jede von uns ist in ihrer Rolle aufgegangen. Trotz der vielen Charaktere haben wir uns alle gut ausgekannt und mit Spannung bis zum Schluss mitgefiebert. Auf jeden Fall empfehlenswert!

  28. Chris

    Liebes Cocolino-Team,

    ich habe für meinen 50-sten Geburtstag ein kleines italienisches Restaurant gemietet und den Mafia-Dinner (Sizilianische Gepflogenheiten) durchgeführt. Das war ein riesiges Gaudi! Die Leute haben es geliebt in Rollen zu schlüpfen und sich zu verkleiden. Die Gespräche fanden von der ersten Minute an statt. Es ging zu und her wie auf dem Markt. Alle hatten Spass und es war ein wirklich toller Abend. Wir fanden es ideal das in einem Restaurant zu machen da man sich nicht auch noch um das Essen kümmern musste. Wir waren übrigens 23 Personen und haben noch 3 Charakteren (Frau von…, Sohn von…) erfunden. Die haben dann nahtlos mitgespielt.
    Danke Cocolino!!
    Gerne immer wieder bei einem Anlass…
    Wirklich eine Empfehlung für Eine Gruppe die was erleben möchte …

  29. Kim Aleen (Verifizierter Besitzer)

    Lieber Cocolino-Verlag,

    erstmal danke für das tolle Krimidinner. Ich habe das Spiel anlässlich zu meinem Geburtstag bestellt, weil ich so etwas ewig mal machen wollte. Alle haben begeistert mitgemacht und es war auch besonders gut geeignet, weil sich nicht alle kannten, sich aber jeder aufgrund der Rollen unterhalten musste.
    Ich hätte allerdings eine Anmerkung. Das Problem war, dass es für die Personen zum Teil schwierig war, zu wissen, wann alle ihre Aufgaben erfüllt haben und man dementsprechend zur nächsten Runde übergehen kann. Dadurch haben sich an zwei Stellen, die ich wegen Spoileralarm nicht näher benennen möchte, ein paar Probleme ergeben. Die Anleitung war zwar gut, aber an dieser Stelle wäre eine Ergänzung schön, wie die Teilnehmer eventuell zeigen können, dass sie ihre Aufgaben erfüllt haben.
    Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich freuen.

    Danke in jedem Fall für das tolle Krimi-Dinner

    • Richard vom Cocolino Spieleverlag

      Liebe Kim Aleen,
      danke für die Rückmeldung. Wir haben deine Anmerkung zum Anlass genommen und andere Varianten durchdacht und ausprobiert. Am Ende haben wir uns entschieden, beim „alten Mechanismus“ zu bleiben.

      Das Opfer erfährt aus den Hinweisen 1, dass es am Ende der 1. Runde sterben wird und leitet seinen Tod selbstständig ein. Zuvor erfüllt es die eigenen Aufgaben und wartet, bis alle Gäste auch ihre Aufgaben erfüllt haben. Diesen exakten Moment abzupassen ist – wie Sie schreiben – nicht immer leicht, aber wenn das Opfer zu früh oder zu spät stirbt, ist es auch nicht weiter tragisch.

      – Sollte es zu früh sterben, bittet man die Gäste, die einen Auftrag noch offen haben, diesen noch schnell zu erfüllen.

      – Wenn das Opfer fröhlich weiterlebt und Sie als Gastgeberin/Mitspielerin merken, dass alle Gäste die Aufträge erfüllt haben und darauf warten, die nächste Runde zu starten, dann kann man mit einem laut gesagten „So, jetzt sollte mal jemand sterben, alle Aufgaben dürften erfüllt sein“, dem Opfer zeigen, dass der Moment gekommen ist.

      Kriminelle Grüße!
      Richard Bardl vom Cocolino Spieleverlag

  30. Birgit Butgereit

    Ich war zu Gast bei Maria Dutto und verbrachte einen kurzweiligen Abend im Kreise meines Kollegiums. Ein mordsspass, in einer Rolle abzutauchen und aufzugehen. Ich werde es weiter empfehlen.

  31. Rheinischer Immobilienservice GmbH

    Liebes Team von Cocolino !

    Vielen Dank für einen großartigen Abend und die beste Weihnachtsfeier, die unsere Firma je hatte. Bereits nach Verteilung der Einladungen, waren alle voller Vorfreude auf diesen besonderen, ,,mal etwas anderen´´ Abend.
    Die Vorbereitungen haben zwar ein wenig Zeit in Anspruch genommen, jedoch hat sich diese Mühe voll ausgezahlt, als sich am Abend selbst, ausnahmslos alle verkleidet und durch das hervorragende Konzept Ihres Spiels perfekt in ihre Rolle einfinden konnten.

    Durch die sehr genaue Spielanleitung, und Vorschläge selbst für das Essen, ist alles glatt gelaufen und alle konnten entspannt in ihre Rolle schlüpfen.

    Vielen Dank für ein perfekt durchdachtes Spiel, welches alle schon sehr bald wiederholen möchten !
    Sehr empfehlenswert und viel Spaß 😉

  32. Julian Tramonto

    Wir haben das Krimidinner mit 15 Personen gespielt.
    Insgesamt können wir das Spiel für eine lustige Gruppe sehr empfehlen. Die Anleitung und Vorbereitung war verständlich und einfach, aber schon auch ein bisschen aufwändig für so viele Personen. Toll war, dass mit den Instruktionen das Spiel reibungslos ablief und viel diskutiert wurde. Den Mörder konnten wir leider nicht fassen und waren von der Auflösung überrascht. Trotzdem war mit der Verkleidung und den verschiedenen Rollen für viel Unterhaltung gesorgt. Wir möchten Cocolino ausserdem herzlich für die Flexibilität und rasche Rückmeldung nach Ausfall eines Spielers danken. Viel Spass allerseits.

  33. Olli

    Wir hatten das Spiel für eine Silvesterparty gekauft. Wir waren insgesamt 19 Spieler und alle, aber restlos ALLE waren begeistert. Der Spaß fing schon zwei Wochen vor der Party mit der Verteilung der Charaktere an. Jeder hat sich seiner Rolle entsprechend verkleidet und unser Wohnzimmer glich einem sizilianischen Restaurant.
    Insgesamt haben wir knappe 3,5 Stunden gespielt.
    Die Beschreibung ist leicht und verständlich geschrieben und es wurde an alles gedacht. Selbst wenn Spieler absagen oder krank werden, ist das kein Problem.
    Von uns gibt’s eine klare Empfehlung.

  34. Lucas

    Es hat alles super geklappt! Wir hatten einen sehr schönen Abend, alle waren involviert und hatten viel Spaß. Das Spiel funktioniert super mit 20 Leuten und Jugendlichen! Die Bezahlung und das zuschicken der Dateien hat auch sehr gut und schnell funktioniert. Vielen Dank für den tollen Abend!

  35. Thomas Vogel (Verifizierter Besitzer)

    meine Töchter haben das Spiel genossen und alle waren verkleidet. Tolle 3 Stunden Spiel und Dinner

  36. Julia (Verifizierter Besitzer)

    Liebes Cocolino-Team,

    euer Krimidinner war ein voller Erfolg!
    Es hat allen Mega viel Spass gemacht und 3 Tage später reden immer noch alle über den Abend! Es war zwar etwas mehr Aufwand als ich zuerst dachte, da man ja alles ordentlich machen möchte und ich den Raum noch entsprechend dekoriert habe, aber es hat sich definitiv gelohnt! Super Konzept von Euch und wer mal einen etwas anderen Abend verbringen möchte oder wie bei uns als etwas andere Weihnachtsfeier durch führen will, sehr zu empfehlen!
    Mein Team sagte einstimmig das wir das gern mal wiederholen sollten 🙂
    Ein MUSS für jede Firmenfeier, die nur Essen gehen zu langweilig finden

Füge deine Bewertung hinzu