Bohème Berlin für 11-20 Personen

ab 34,90 

Bewertet mit 4.96 von 5, basierend auf 27 Kundenbewertungen
(27 Kundenrezensionen)

Berlin im Herbst 1928. Die Metropole ist in ständigem Wandel, die ganze Welt schaut mit einer Mischung aus Faszination und Verachtung auf die Stadt. Neu erworbener Luxus und das exzessive Nachtleben mit seinen gewagten Kostümen und pompösen Abendveranstaltungen ziehen Menschen aller Couleur an und lassen die Grenzen zwischen Tag und Nacht verschwimmen. Gleichzeitig floriert die Berliner Unterwelt; Drogenhandel, Erpressung und Korruption bescheren einträgliche Gewinne und die wachsende Armut der Arbeiter und Arbeiterinnen führt zu politischen Spannungen. Doch egal welche Gesellschaftsschicht – niemand vermag die mitreißende Energie und den unaufhörlichen Puls der Weltmetropole zu bändigen.

Das Varieté-Theater „Metropol“ ist die treibende Kraft der kreativen Szene, die Vorstellungen sind meist innerhalb von wenigen Stunden ausverkauft und wiederkehrende Skandale erhöhen die Anziehungskraft des elitären Hauses. Und so verwundert es nicht, dass zur luxuriösen Jubiläumsfeier neben den berühmtesten Künstlern und Künstlerinnen reichlich bekannte Größen aus Politik, Wirtschaft und der Unterwelt Berlins anwesend sind.

Der Abend verspricht Spannung und Brisanz, denn – so viel können wir verraten – eine Person wird die Feier nicht überleben, und auch der Täter oder die Täterin befindet sich unter den anwesenden Gästen von denen sich die meisten im existenziellen Zwiespalt zwischen Loyalität und Wahrheitsfindung wiederfinden werden.

Bitte wählen Sie die passende Personenanzahl:

Auswahl zurücksetzen
Beschreibung
Werfen Sie einen Blick ins Spiel

In unserem Preview erhalten Sie einen ersten Einblick in das Spiel. Das Preview zeigt Ihnen das Spiel in der Version für 16-20 Personen. Die kleinere Variante des Spiels (11-15 Personen) funktioniert nach dem gleichen Prinzip und enthält 5 Rollen weniger.

Ausdrucken und losspielen

Diese Krimidinner Party haben wir speziell für große Gruppen geschrieben und sorgt für einen mörderisch unterhaltsamen Abend. Nachdem Sie bezahlt haben bekommen Sie sofort eine E-Mail mit dem Downloadlink zum Spiel (15 MB, ca. 80 Seiten, gezippte pdf-Dateien). Sie müssen das Spiel nur noch herunterladen, (etwa die Hälfte der Seiten) ausdrucken und losspielen.

Was ist eine Krimidinner Party?

Während klassische Krimidinner in einem Gesprächskreis gespielt werden, löst sich dieser bei den Krimidinner Partys auf. Durch Hinweise und kleine Aufträge lernen Sie die Mitspieler und Mitspielerinnen kennen: Mal wird in einer großen Runde diskutiert, ein andern mal heimlich Schmiergeld gegen eine wertvolle Information eingetauscht. Der Gastgeber, bzw. die Gastgeberin kann natürlich mitspielen und erfährt bei der Vorbereitung (noch) keine Geheimnisse.

Bewertungen (27)

27 Bewertungen für Bohème Berlin für 11-20 Personen

  1. Jürgen (Verifizierter Besitzer)

    Wir waren 11 Personen und jeder kam mit jedem ins Gespräch. Alles war sehr unterhaltsam, gut durchdacht und sehr kurzweilig.
    Ich hätte nicht gedacht, dass ein Krimi-Spiel auch in dieser Größenordnung so viel Spaß macht. Unsere Gäste kamen zu unserer Überraschung ALLE verkleidet und ließen sich von Beginn an auf die Krimiparty ein.
    Ein voller Erfolg!!

  2. Annie (Verifizierter Besitzer)

    So ein Krimidinner in großer Runde funktioniert wirklich wunderbar! Uns hat es sehr viel besser gefallen, als die Versionen im kleinen Kreis, wir empfehlen es auf jeden Fall weiter. Gespräche unter vier Augen, heimliches Geflüster und Bestechung(-sversuche) geben dem ganzen Abend eine sehr lebendige Atmosphäre und es ist viel intuitiver und agiler als ein Abend nur am Tisch. Bei uns haben sich auch alle mit den Kostümen und dem Buffet wahnsinnig ins Zeug gelegt (nur den/die Mörder*in haben wir nicht zweifelsfrei überführen können). Nächste Woche spielen wir das nächste.

  3. Philipp (Verifizierter Besitzer)

    Das Spiel war super toll! Wir haben es an Halloween im Verein gespielt. Wir haben das ganze relativ groß aufgezogen mit Deko und 3 Gänge-Menü usw. und es war grandios! Gerne mehr Krimi-Dinner Parties für bis zu 20 Personen!

  4. Krimifan (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Cocolinos,
    mein Geburtstag wurde durch Ihre Story und die perfekt gestalteten/konzipierten Unterlagen zu einem vollen Erfolg! Super Kostüme, gutes Essen und die passende Deko/Musik taten ihr Übriges…
    Die Vorbereitung hat viel Spaß gemacht und alle Gäste waren schon vorher im „Krimidinnerfieber“ 🙂
    War nicht mein letztes Krimidinner aus Ihrem Hause!

  5. Christina (Verifizierter Besitzer)

    Ein toller Abend. Die meisten von uns waren Krimi-Dinner-Neulinge, aber wir werden sicher alle Wiederholungstäter. Alle kamen verkleidet und hatten sich gut vorbereitet. Auch Freunde, die sich bisher nur wenig kannten kamen sofort ins Gespräch und am Ende des Abends war die Stimmung einheitlich bestens. Den Mörder hatte zwar nur einer richtig getippt, aber was soll´s.

  6. Astrid Walch-Sautter (Verifizierter Besitzer)

    Dank Berlin Boheme hatten wir einen sehr spannenden abwechslungsreichen Teamevent-abend, mit viel Spaß, tollen Kostümen und… WIR HABEN DEN MÖRDER GEFASST!!!!

  7. anna.alter (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben das Krimidinner auf einer Teamreise gespielt und es kam super an. Es hat allen Spaß gemacht in die verschiedenen Rollen zu schlüpfen und bei dem ein oder anderem kam ein schauspielerisches Talent zum Vorschein. Ein Absolut gelungener Abend!

  8. Yannik Isler (Verifizierter Besitzer)

    Haben so meinen Geburtstag gefeiert mit 15 Mitspielern, spannende Story mit vielen Geheimnissen, wir hatten viel spass. Danke

  9. Nina Weber (Verifizierter Besitzer)

    Wir hatten einen wirklich tollen Abend. Wir haben das Krimidinner im Rahmen einer Weihnachtsfeier nur mit Frauen gespielt. Alle haben sich super verkleidet und es wurde viel gelacht. Vielen lieben Dank an die tolle Organisation, es war durch den Ablaufplan super vorbereitet.

  10. R. B. (Verifizierter Besitzer)

    Es war ein voller Erfolg. Wir haben zu 16 gespielt. Alle waren originell verkleidet und es war wirklich spannenden und sehr lustig. Ich habe alles selber organisiert und das notwendige Equipment besorgt.
    Wirklich günstig, weil ich den Abend geführt habe und dafür ist die Rolle der Direktorin am besten.
    Urkunden wurde ebenfalls vergeben. Bravo an den Autor. Spannenden und tolle Geschichte.

  11. Trixie (Verifizierter Besitzer)

    Wir hatten einen sehr kurzweiligen Sylvesterabend mit jeder Menge Spaß und tollen Verkleidungen. Wir haben zu 12t knapp 4 Stunden gespielt, und immer gab es interessante Wendungen

  12. Lisa (Verifizierter Besitzer)

    Viele interessante kleine Geschichten mit einer schlüssigen Auflösung. Wir waren 13 Personen und es war für alle das erste Krimidinner. Alle waren super verkleidet und passende Musik gab es auch, zum Beispiel auch für den Mord. Es gab nur kleine Snacks, dadurch dauerte das Spiel nur etwa 3 Stunden. Jede Rolle war gut durchdacht und integriert. Nur wenige kritisierten, dass zu wenig mit ihnen gesprochen wurde. Hier ist Eigeninitiative gefragt.
    Da in der Rollenbeschreibung das Geheimhalten der Infos über die eigene Person stark im Fokus stand, haben leider auch während des Spiels die Personen zu wenig von sich preisgeben wollen. Es hätte ausdrücklich in der Spielanleitung stehen müssen, dass bei konkreten Fragen nicht gelogen oder ausgewichen werden darf. Auch auf Erpressungen und Schmiergeldaktionen müssen sich die Spieler einlassen, damit das Spiel funktioniert. Es war teilweise schade, dass einige Rollen dadurch keine Möglichkeit hatten, den Tathergang herauszufinden, da die wichtigen Hinweise zurückbehalten wurden. Schade war auch, dass niemand mehr daran dachte, den ersten Mord aufzuklären. Das hätte aus der Spielanleitung besser hervorgehen müssen. Sinnvoll wäre außerdem eine Vorlage zur Auswertung, wer wen verdächtigt, damit man am Ende eine Übersicht hat, wer den Mörder richtig erraten hat. Diese haben wir uns selbst gebastelt.
    Die Geschichte ist super und die Charaktere sind vielseitig. Mit den o. g. Instruktionen wäre es noch besser gewesen.

  13. Tim Kleinfeller

    Wir haben das Krimidinner mit 16 Personen gespielt. Es hat uns allen sehr viel spass gemacht! Wir würden es jedem weiter empfehlen. Es war sehr schwierig ein Krimidinner für über 8 Personen zu finden, zum Glück sind wir auf Cocolino gestoßen und es hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt.
    Daumen hoch!

  14. Celine R. (Verifizierter Besitzer)

    Es war ein Abend voller Überraschungen. Wir hatten sehr viel Spaß und mussten viel lachen.
    Für viele war es das erste Krimidinner und daher noch unwissend, wie der Abend verlaufen wird.
    Da das Spiel sehr gut erklärt ist und die Rollen detailliert beschrieben sind, könnten sich alle schnell und leicht drauf einlassen.

  15. Marina

    Mein erstes Krimi Dinner mit diesem Anbieter und ich bin jetzt schon Fan.
    – Das Spiel in der großen Gruppe hat super geklappt, bei keinem kam Langeweile auf, alle Rollen waren gut eingesetzt
    – Die Unterlagen zur Vorbereitung sind sehr übersichtlich, unmissverständlich und gut gemacht, war einfach umzusetzen und hat Lust auf das Spiel gemacht. Die Seiten waren auch so gut gestaltet, dass man als Gastgeber nicht aus versehen was liest.
    – Besonders gut hat uns das freie Format gefallen, dass nicht alle am Tisch sitzen und vortragen, sondern jeder frei im Raum rumläuft und sich bewegt. Da sind wir richtig in unseren Rollen aufgegangen.
    – Bonuspunkt für die schnelle und unbürokratische Hilfe als ich mein Spiel wegen Absagen in diese kleinere Fassung des Spiels tauschen musste.
    Freue mich jetzt schon auf die nächste Party mit Cocolino :9

  16. Carina (Verifizierter Besitzer)

    Wir waren 20 Personen und es war unglaublich toll wir hatten sehr viel Spaß es war alles super beschrieben und das beste als Gastgeber hat man auch keine Ahnung 🙂 Absolut Empfehlenswert beide Daumen hoch und ein großes Lob an die Macher bitte noch mehr für so große Gruppen, dieses Jahr wird es wohl Sizilianisch werden bei uns 😉

  17. Vanessa (Verifizierter Besitzer)

    Das Krimi Dinner war mit 14 15-jährigen Mädels ein voller Erfolg! Ich als Mutter war nur Beobachter, aber alle hatten riesig viel Spaß, waren toll verkleidet und haben prima mitgemacht. Bei uns dauerte das Spiel knapp 3 Stunden.

  18. Carina

    Wir haben das Krimidinner als Teamevent veranstaltet und alle Kollegen waren begeistert! Es hat allen Teilnehmern sehr gut gefallen und eine Wiederholung ist gewünscht ! Danke für diese tolle Möglichkeit.

  19. Alex Hombrink

    Wir haben aus unserer Jubiläumsfeier ein Krimidinner gemacht. Dieses war ein voller Erfolg und kam hervorragend bei den Kollegen an. Das Organisationskomitee hatte aufgrund der super Beschreibung, welche anliegend war, erheblich weniger Vorbereitungszeit, als zuerst gedacht. Die Entwickler des Krimidinners haben hervorragende Leistung erbracht und jede Kleinigkeit mitbedacht, sodass keine Rückfragen aufkamen. Dieses Krimidinner kann ich jedem empfehlen, der mit einer großen Gruppe dieses vor hat. Bitte gerne mehr von diesen Krimigeschichten für große Gruppe. Das Kollegium steht in den Startlöchern!

  20. Loreen Preikschas (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben gestern mit 13 Leuten Bohème Berlin gespielt. Es war einfach fantastisch.
    Alle waren kostümiert, es gab Martini und jeder hat seine Rolle ernst genommen. Wir haben viel gelacht, gerätselt, waren vom Todesfall erschrocken….( damit hätten wir nicht gerechnet)

    Es ist klasse das ich als Gastgeber die Möglichkeit hatte, alles ‚blind‘ vorzubereiten und somit genauso ahnungslos war wie meine Gäste.

    Wie hatten so viel Spass das wir unbedingt noch ein Krimidinner machen möchten.

  21. B.Freier

    Grossartig!!!Grossartig vorbereitet und erklärt, alle Materialien, Tipps und sonstige notwendigen Erläuterungen dabei!
    Anlässlich meines 70ten hatten alle Anwesenden von 40 bis 80 einen sehr spassigen Abend.
    Da habe ich gleich noch für eine weitere Einladung die sizilianischen Gepflogenheiten hinterher gebucht.
    Danke dem Cocolino-Team. Da haben Sie sich was Tolles einfallen lassen!!

  22. Ilka (Verifizierter Besitzer)

    Freitag Abend habe ich das Spiel für Samstag gekauft und obwohl es so spontan war, war es ein toller Abend! Die Vorbereitungen gingen relativ zügig. Die Gäste wurden schnell per E-Mail und Whats App über ihre Rollen informiert. Auch wir hatten Bedenken, dass ein Krimi Dinner mit 11 Leuten zu wuselig wird, aber durch die vielen kleinen Geschichten, Tuscheleien, Schmiergeldaktionen und ähnlichen wurde es ein spannender und rundum gelungener Fall!
    In unserer Gruppe waren viele dabei, die zum ersten Mal ein Krimi Dinner gemacht haben, doch alle waren begeistert. Ich freue mich auf die nächste Runde. Vielen Dank!

  23. Sören Daniel

    Zum Jungesellenabschied haben wir euer Krimidinner veranstaltet und hatten eine blendende Zeit! Ich als Gastgeber hatte die Wohnung ein wenig dekoriert, für das Abendessen hatten wir ein Catering bestellt, was sehr gut klappte und allen die Möglichkeit gab, sich voll aufs Spiel zu konzentrieren. In den Charakterbeschreibungen und Einladungen wird bereits richtig Lust auf das Krimidinner gemacht, diese sind sehr schön gestaltet. Der Abend selber stand in dem nichts nach, manche Freunde gingen richtig in ihren Rollen auf. Klasse!

  24. Miriam Gans (Verifizierter Besitzer)

    Es war ein fantastischer Abend! Ich hatte mit meiner erprobten Krimidinner-Gruppe eine Mords-Gaudi! Die Rollen wurden ein paar Wochen vorher verteilt. So konnten sich alle eine passende Kostümierung überlegen und sich in die Rollen eingrooven. Es wurde ein Kostüm-Spektakel mit vielen Überraschungseffekten! Wir waren übrigens nur Frauen. So wurden die männlichen Rollen natürlich auch von uns Mädels übernommen, was zu besonders witzigen, amüsanten Veränderungen führte.
    Gerade mit einer so großen Gruppe (11 Pers.) war es gut zu spielen und es gab keine Rolle, die unterging! Sehr gut durchdacht und absolut zu empfehlen!

  25. Steffi (Verifizierter Besitzer)

    Anfangs hat es etwas gedauert, bis man sich bei den vielen Namen und Aufgaben zurechtgefunden hat, aber das klappte mit der Zeit immer besser und es wurde ein sehr gelungener Abend. Die Story im Berlin der 20er Jahre hat uns gut gefallen. Alle haben super mit gemacht und hatten sehr viel Spaß.

  26. juri

    Super Krimi-Dinner mit guter Anleitung und tollen Charakteren.
    Besonders der Mord (und die vielen kleinen Geschichten zwischen den Charakteren) sind gut durchdacht. Wir hatten 4 Stunden Spass.
    Nur zu empfehlen.

  27. macwilli (Verifizierter Besitzer)

    Erst wurde von allen angezweifelt, dass so einem Rollenspiel das Richtige ist für einen Silvesterabend mit – sonst eher ruhigen – 15 Personen. Alle kannten ihre Rollen, kamen in Verkleidung und machten mit! Super-Stimmung. Fast 4 Stunden lang mörderisches Vergnügen. Absolut geeignet für so eine große Gruppe.

Füge deine Bewertung hinzu